Bücher

Die Erbin…

… ist mein neuestes Buch.

 

 

Spektakulärer hätte Seth Hubbard seinen Tod nicht inszenieren können. Als sein Mitarbeiter ihn eines Morgens aufgehängt an einem Baum findet, ist die Bestürzung im beschaulichen Clanton groß. Niemand hätte mit einem Freitod gerechnet. Hubbards Familie sieht das pragmatischer und ist in erster Linie an der Testamentseröffnung interessiert. Was sie nicht weiß: Kurz vor seinem Tod hat Hubbard sein Testament geändert. Alleinige Erbin ist seine schwarze Haushälterin Lettie Lang. Ein erbitterter Erbstreit beginnt . . .

 

Nachdem ich jetzt seit einiger Zeit E-Books lese, bin ich wieder zu einer richtigen Leseratte geworden. Dieses Buch hat mir besonders gut gefallen, da ich spannende Gerichtsthriller liebe. Es hat mich von Anfang an gefesselt und war im Nu ausgelesen – so muss es sein!

You may also like
Das Rosie-Projekt
Mein neuestes „altes“ Buch
Monuments Men ist mein…

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage