Rezepte

Eingelegte Champignons

?????????????
Vor zwei Tagen habe ich Champignons eingelegt. Sorry für die schlechte Qualität des Fotos, aber es ist ein Ausschnitt vom Buffet. Da sie bei einer Party so gut ankamen, hier das Rezept:
Zutaten:
500 g Champignons
1 Zwiebel
6 EL Olivenöl
Knoblauch ( wenn gewünscht )
Rosmarin
Kräuter der Provence
Rotweinessig
Salz und Pfeffer
Zucker nach Geschmack

Zubereitung:
Champignons waschen, putzen und vierteln. Die Zwiebel fein in Würfel schneiden. Die beiden Zutaten in dem Öl anbraten ( wenn Knoblauch gewünscht ist, ebenfalls fein würfeln und zugeben). Rosmarin und Kräuter der Provence zugeben und solange braten bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist und die Pilze etwas Farbe angenommen haben. Vom Herd nehmen und ein wenig abkühlen lassen.  Mit 2-3 EL Rotweinessig, Salz, Pfeffer und Zucker nach Geschmack abschmecken. Die Pilze möglichst einige Stunden durchziehen lassen. In ein Glas gefüllt und mit etwas Öl abgedeckt halten sich sie sich im Kühlschrank ca. 2 Wochen. Meist werden sie aber nicht so alt – schmunzel!!!!
Sehr lecker zu Gegrilltem oder für ein Buffet.

Liebe Grüße
Monika
essen-0001.gif von 123gif.de

You may also like
Mein erstes Bärlauchpesto 2013…
Spekulatiustorte
Huch, jetzt wird es aber Zeit…

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage