Gesticktes/Genähtes

Bald ist Valentinstag ….

…da habe ich doch glatt einen Stick- und Nähanfall bekommen.

Happy

Aber es hat einfach so einen Spaß gemacht – ich konnte einfach nicht aufhören !!

Read More
Allgemein

Ein kleines Stück Frühling …

haben wir gestern gesehen. Zwar nur auf dem Kaffeetisch, aber es tat schon so gut:

Frühlingstafel

(Klicke auf das Bild, dann wird es größer )

Es gab auch noch total leckeren Kuchen. Soll ich euch mal etwas den Mund wässrig machen ? Seht mal hier:
SAMSUNG

Wir waren bei ganz lieben Freunden zu Besuch und haben den ausgiebigen Kaffeeklatsch sehr genossen, da es hier tatsächlich schon wieder Schneeregen gab.
Frühling, wann kommst du ????

Read More
Merlin

Da muss ich mich doch mal beschweren….

denn als ich meinem Frauchen heute früh klar gemacht hatte, dass ich jetzt schon mal eben raus müsste, da hab‘ ich einen Schock bekommen.

WO bitte ist denn mein heißgeliebter Schnee geblieben ?

Gestern Abend hab‘ ich mich noch genüsslich im Schnee gewälzt. Wie ihr wisst, bin ich zur Hälfte ein Tibetterrier, das bedeutet, Kälte ist mein Ding und Schnee das Aller- Allerschönste für mich ! Mutschige 10 Grad und Dauerregen – wie soll ich das denn verstehen ? Tja, Schluß mit lustig und Ende mit dem tollen Schneeballfangen, grummel !!!!
Frauchen dagegen fand es prima, endlich konnte sie wieder ohne Spikes an den Schuhen raus ! Menschen sind schon komisch. Na ja, sie haben ja auch nicht so ein tolles Fell wie ich, sondern packen sich immer in mehreren Lagen Klamotten ein.

Nach dem Spaziergang im Dauerregen, den ich übrigens auch nicht toll finde, hat Frauchen mich dann geknuddelt und mir erzählt, dass ja jetzt bestimmt bald wieder die Zeit kommt, in der wir mein Lieblingsspiel Frisbee spielen können. Das hat mich ein wenig beruhigt und ich habe dann erst einmal mein Vormittagsschläfchen gehalten !

So, das musste mal gesagt werden !!!!

Merlin

Merlin

Read More
Gesticktes/Genähtes

Damit er nicht zu kurz kommt….

…. habe ich auch mal etwas für meinen lieben Mann gemacht.

Er hat sich ja mittlerweile damit abgefunden, dass ich in mein Näh-/Stickzimmer verschwinde und für Stunden nicht mehr gesehen werde. Auch Bemerkungen wie z.B. „Ich muss ganz dringend in den Stoffladen“ oder “ Da kommt schon wieder ein Paket Stickvlies, Stoff o.ä.“ nimmt er ja gelassen hin.

SAMSUNG

Da er sich nun etwas für sein Tablet gewünscht hat, konnte ich das / habe ich das gerne umgesetzt. Der Stoff ist computerfreakgerecht, außerdem abwaschbar und innen schön weich gefüttert. Der gestickte Hinweis: „Don’t touch my tablet“ sagt schon mal allen, wo es langgeht.

Nachdem er es untersucht hat, anscheinend für gut befand , wurde es sofort in Benutzung genommen.

Read More
Gesticktes/Genähtes

Na, Appetit auf einen Kaffee ….

…. und ein Stück Kuchen ?

Petitfour1

Sieht doch lecker aus, oder ?

Dies ist die kalorienarme Variante !
Gestickt mit einer Datei vom „Stickbär“
Das hat sehr viel Spaß gemacht, war aber eine Geduldsarbeit ( nicht unbedingt meine Stärke ) !

Der Erfolg war groß und die Gäste haben jedenfalls nicht auf den ersten Blick erkannt, dass es sich dabei um gestickten/genähten Kuchen handelt.
Als Trost gab es dann aber noch genügend „echten“ Kuchen. :0))

Read More
Gesticktes/Genähtes

Alle meine Entchen …

…. schwimmen nicht auf dem See, sondern kuscheln mit ihren neuen Besitzern.

Die Enten sind so gut angekommen, dass ich sie für Freunde sticken sollte.

Sie sind aber auch zu niedlich, ich kann selber nicht aufhören :0))

Read More
Gesticktes/Genähtes

Nostalgie pur ….

möchte ich Euch heute zeigen.

SAMSUNG

Vor einigen Tagen brachte mir meine Freundin ein Stückchen Stoff für meine Stoffsammlung und erzählte mir dazu diese Geschichte:
Vor vielen Jahren war ihr Schlafzimmer mit dieser Rosentapete tapeziert. Da es dazu auch den passenden Stoff gab, nähte sie sich passende Vorhänge daraus. Wie es nun einmal so ist, wandelte sich das Aussehen des Schlafzimmers einschl. Tapete im Lauf der Jahre mehrmals, aber trotzdem hatte sie immer noch ein Reststückchen des Stoffes aufgehoben, das sie mir schenkte.
Damit sie nun eine kleine, nostalgische Erinnerung daran hat, habe ich ihr ein etwas mit gestickten Rosen aufgepimptes Täschchen genäht. Ich hoffe, sie freut sich darüber, mal sehen !!!

Read More
Allgemein

Es schneit und schneit und schneit …

… und die Vögel finden unter der Schneedecke nichts mehr.

Aber so ein Vogelhäuschen erleichtert ihnen das Leben sehr. Wie Ihr seht, nehmen sie es sehr gerne an. Wir haben hier alle Arten von Meisen, Kleiber, Dompfaff und den Buntspecht, die sich an den leckeren Sonnenblumenkernen und Nüssen erfreuen. Doch auch das Eichhörnchen hat den Futterplatz entdeckt, wie Ihr sehen könnt. Es sitzt einträchtig zusammen mit dem Buntspecht an bzw. in dem Vogelhäuschen.

CIMG0723
Hier frühstückt gerade ein Dompfaffpaar.

CIMG0760
Da lassen es sich gleich 3 Dompfaff-Männchen schmecken.

CIMG0705
Jetzt hat der Buntspecht auch eine Möglichkeit gefunden an Futter zu kommen, da er ja nicht so gerne im Vogelhäuschen frisst. Zur Zeit ist es übrigens auch von einem Eichhörnchen besetzt.

CIMG0718
Satt und zufrieden balanciert das Eichhörnchen über das Geländer davon.

Es macht unwahrscheinlich viel Spaß sie dabei zu beobachten. :0))

Read More
Gesticktes/Genähtes

Ich hab‘ mich mal etwas ausgetobt …

SAMSUNG

… nachdem ich endlich verstanden habe, wie man diese Patchworkblöcke näht, konnte ich nicht mehr aufhören und dieses Kissen ist entstanden. Für meinen ersten echten Patchworkversuch bin ich ganz zufrieden. :0))

Read More
Merlin

Was man so alles mitmacht….

merlin2

Heute muss ich mich einmal zu Wort melden. Gestatten, Merlin mein Name. Ich möchte euch erzählen, was mir heute passiert ist.
Ich wartete schon ungeduldig auf unser morgendliches Gassigehen und dann war es endlich soweit. Ein Hund von Welt geht entweder in den nahen Wald, in den Schloßpark oder in den Park nach Niederheid. Nach Niederheid ging es also heute. So weit so gut, doch wir gingen nicht so lange spazieren wie sonst und schwupps fand ich mich schon im Auto wieder. Die Fahrt dauerte mir entschieden zu lange – es konnte also nicht nach Hause gehen.
Mein Verdacht war richtig. Als Frauchen aussteigen sagte, waren wir in einem dunklen Haus mit ganz vielen Autos. Man nennt es Parkhaus. Gefiel mir eigentlich ganz gut, denn es hatte große runde weiße Bäume. War dann aber doch nix, denn Frauchen meinte, es seien Säulen und keine Bäume und ich solle mein Beinchen nicht heben.
Nachdem wir dann aus einem kleinen Raum herauskamen, der sich merkwürdig bewegte, waren wir wieder an der frischen Luft. Die Gegend kannte ich gar nicht ! Überall nur gepflasterte Wege – das ist so garnichts für meine zarten Pfoten, doch was solls. Es gab wenigstens wieder echte Bäume !!!

CIMG0522

Na gut, gehen wir halt hier spazieren, dachte ich mir. Es schnupperte ausgesprochen interessant, denn hier waren wohl viele Hunde vorbeigekommen, die ich gar nicht kannte. Toll !! Gutgelaunt schnuffelnd ging ich weiter bis wir zu einem großen Platz kamen auf dem ein merkwürdiges Ding stand, das sich dauernd drehte. Herrchen war nicht mehr zu halten und huschte über den Platz, um dieses Ding von allen Seiten zu fotografieren. Frauchen und ich beobachteten es nur staunend.

CIMG0573

Ihr glaubt nicht, was mir dann passierte. Die Beiden wollten doch tatsächlich auf dieses sich drehende Ding und ich sollte mit !! Ich wollte ja nicht wirklich, aber es blieb mir nichts anderes übrig, da Frauchen mich beherzt auf den Arm nahm und in die Kabine bugsierte. Puh, war das komisch ! Es schlingerte etwas, war schön warm in der kabine und es bewegte sich nach oben. Manno, sahen meine geliebten Bäume auf einmal winzig aus ! An diesen Streichhölzern sollte ich immer mein Beinchen heben ? Und die große Dogge, die ich vorher getroffen hatte, sah auch nur wie ein Welpe aus, Klasse !!! Nachdem ich mich an die Schaukelei gewöhnt hatte, fand ich es sogar ganz gut. Insgesamt dreimal fuhren wir rundherum und dann konnten wir wieder aussteigen. Ihr glaubt ja wohl, ich war der Erste draussen, hihi !!!

CIMG0541

Danach ging es dann wieder zurück und als wir daheim waren, habe ich mir erst einmal ein ausgiebiges Schläfchen gegönnt. Ich finde, ich hatte es mir verdient !!!

Read More
1 17 18 19 20