Rezepte

Paprikarelish – zum Grillen …

… dieses Mal schon im Frühjahr !!
Da unsere Vorräte aus dem letzten Jahr aufgebraucht waren, musste ich doch schon im März neues Relish herstellen, da wir tatsächlich schon den Grill anwerfen konnten.
Hier das Rezept:

Zutaten:
500 g Tomaten
500 g Paprika
250 g Zwiebeln
150 g brauner Kandis
100 g Rosinen
4 EL Essig
1 TL Salz
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1 EL Senfkörner
1/2 TL Pfeffer
1 Messerspitze gemahlene Nelken
1 Messerspitze Ingwerpulver

Zubereitung:
Paprika waschen, trocknen halbieren, Kerne und weiße Teile entfernen und in Würfel schneiden, Tomaten ebenfalls würfeln, Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Zutaten in einen großen Topf geben und mit den restlichen Zutaten vermengen.
relish-1Aufkochen und dann unter rühren, rühren, rühren  ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Danach in Twist-off-Gläser füllen und verschließen. Die Gläser ca. 5 Minuten auf dem Kopf stehen lassen, damit sich ein Vakuum bildet. Dadurch bleibt das Relish sehr lange haltbar.

Wir mögen es sehr, sehr gerne !

relish-2Dann viel Spaß  beim Nachkochen und guten Appetit !!

You may also like
Na, Appetit …
Schneeflocken Plätzchen
Meine erste Pestoblume …

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage