Rezepte

Rhabarber-Streuselkuchen ….

….hmm ! Im Garten gibt es schon wieder frischen Rhabarber. Deshalb hier das Rezept für einen leckeren Kuchen.

Zutaten:

Für den Teig:

100 g Butter, 80 g Zucker, 1 Prise Salz, 3 Eier, 200 g Mehl, 100 g geschälte Mandeln,

150 g Schlagsahne, 1 TL Backpulver, etwas abgeriebene Zitronenschale

 Für die Streusel:

100 g Mehl, 100 g Zucker, 60 g kalte Butter, etwas Zimt

Außerdem: 400 g Rhabarber

Zubereitung:

Für den Teig weiche Butter, Zucker, und Salz cremig rühren. Nach und nach Eier und Zitronenschale unterrühren. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und abwechselnd mit Sahne unterrühren.

SAMSUNG

In eine gefettete mit Paniermehl ausgestreute Springform ( 28 cm ) streichen.

SAMSUNG

Rhabarber putzen in kleine Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen.

SAMSUNG

Streuselzutaten krümelig verkneten und gleichmäßig auf dem Rhabarber verteilen.

SAMSUNG

Im vorgeheizten Backofen ( E-Herd: 180 Grad, Umluft 160 Grad ) 40 – 45 Minuten backen lassen.

SAMSUNG

Guten Appetit !!

You may also like
Spekulatiustorte
Na, Appetit …
Ultimative Weihnachtsplätzchen …

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage